Kostenloser Versand innerhalb Deutschland
Eigener Händlerbereich
Service vom Fachhändler
Hotline 06433 / 9419943

Wärmepumpen

Um die richtige Wärmepumpenlösung für ein bestimmtes Gebäude zu finden, ist es ratsam, eine umfassende Beratung durchzuführen. Wir können die Eignung des Gebäudes für eine Wärmepumpenheizung überprüfen und das beste Modell auswählen, das den Anforderungen entspricht. Bitte setzen Sie sich hierzu gerne mit uns in Verbindung. 

Um die richtige Wärmepumpenlösung für ein bestimmtes Gebäude zu finden, ist es ratsam, eine umfassende Beratung durchzuführen. Wir können die Eignung des Gebäudes für eine Wärmepumpenheizung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wärmepumpen

Um die richtige Wärmepumpenlösung für ein bestimmtes Gebäude zu finden, ist es ratsam, eine umfassende Beratung durchzuführen. Wir können die Eignung des Gebäudes für eine Wärmepumpenheizung überprüfen und das beste Modell auswählen, das den Anforderungen entspricht. Bitte setzen Sie sich hierzu gerne mit uns in Verbindung. 

1 von 11
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Temeperaturfühler CZ-TK1 für Fremdspeicher
Temeperaturfühler CZ-TK1 für Fremdspeicher
Panasonic Temperaturfühler für Fremdspeicher CZ-TK1 Mit Messing-Tauchrohr umd 6 mtr Kabel
80,00 € *
Zum Produkt
Argo 3-Wege Ventil
Argo 3-Wege Ventil
Argo 3-Wege Ventil für Brauchwasserbereitung Das Hauptmerkmal des Ventilkörpers ist das Vorhandensein einer 3-Loch-Kugel, die ein Loch auf dem gemeinsamen Weg (immer offen) und zwei weitere Löcher orthogonal zum ersten und zueinander...
99,00 € *
Zum Produkt
Argo 3-Wege Ventil Stellantrieb
Argo 3-Wege Ventil Stellantrieb
Argo Stellanrieb Ventil für Brauchwasserbereitung Bidirektionaler Servomotor für Umschaltventil, 230 Vac, drei Punkte
140,00 € *
Zum Produkt
Umschaltventil PAW-3WYVLV-HW für Brauchwasserspeicher
Umschaltventil PAW-3WYVLV-HW für...
Panasonic 3-Wege Umschaltventil für Brauchwasserspreicher Monoblock Wärmepumpen J + H Generation
140,00 € *
Zum Produkt
Frostschutzventil PAW-A2W-AFVLV für Brauchwasserspeicher
Frostschutzventil PAW-A2W-AFVLV für...
Panasonic Frostschutzventile für Monoblock Wärmepumpen 2 Stück pro Pumpe erforderlich
150,00 € *
Zum Produkt
Zusatzplatine CZ-NS4P für erweiterte Regelung
Zusatzplatine CZ-NS4P für erweiterte Regelung
CZ-NS4P Zusatzplatine für erweiterte Reglerfunktionalität (für Geräte der J- und H-Generation)
210,00 € *
Zum Produkt
Zusatzplatine CZ-NS5P für erweiterte Regelung
Zusatzplatine CZ-NS5P für erweiterte Regelung
CZ-NS5P Zusatzplatine für erweiterte Reglerfunktionalität (für Geräte der K- und L-Generation)
210,00 € *
Zum Produkt
Wifi Modul CZ-TAW1B
Wifi Modul CZ-TAW1B
CZ-TAW1B Wifi Modul für Panasonic Wärmepumpen Interface für Internet-Stuerung über Aquarea Smart-Cloud
210,00 € *
Zum Produkt
Umschaltventil CZ-NV1 für Brauchwasserspeicher
Umschaltventil CZ-NV1 für Brauchwasserspeicher
Panasonic 3-Wege Umschaltventil für Brauchwasserspreicher Split Wärmepumpen J + H Generation
290,00 € *
Zum Produkt
Umschaltventil CZ-NV2 für Brauchwasserspeicher
Umschaltventil CZ-NV2 für Brauchwasserspeicher
Panasonic 3-Wege Umschaltventil für Brauchwasserspreicher Split Wärmepumpen K + L Generation
320,00 € *
Zum Produkt
CONTROLLER für Argo Wärmepumpe GENERA ANGHP- R290 CONTROLLER
CONTROLLER für Argo Wärmepumpe GENERA ANGHP-...
Controller für Argo Wärmepumpe Serie GENERA
399,00 € *
Zum Produkt
Buffertank PAW-BTANK50L-2 für Heizungswasser
Buffertank PAW-BTANK50L-2 für Heizungswasser
Panasonic Pufferspeicher 50 Liter
450,00 € *
Zum Produkt
1 von 11

Wärmepumpen bei KK-Klimaanlagen.com

Wärmepumpen sind eine effiziente und umweltfreundliche Lösung zur Beheizung von Gebäuden.
Im Vergleich zu konventionellen Heizsystemen haben Wärmepumpen den Vorteil, dass sie die Energie aus der Umgebungsluft, dem Grundwasser oder dem Erdreich nutzen und somit den Verbrauch von fossilen Brennstoffen minimieren. Wärmepumpen zeichnen sich durch ihre hohe Effizienz aus. Im Gegensatz zu traditionellen Heizsystemen, die nur eine begrenzte Menge an Wärme erzeugen, können Wärmepumpen die Energie aus der Umgebungsluft oder dem Erdreich nutzen und bis zu fünfmal mehr Wärme produzieren, als sie selbst verbrauchen. Bedingt durch den technischen Fortschritt und die Weiterentwicklung der Geräte ist problemloses Heizen bei niedrigen Außentemperaturen möglich. So gibt es z. B. in  Dänemark, Schweden oder Finnland einen deutlich höherer Anteil an Wärmepumpen als bei uns. Die neue Argo Monoblock Wärmepumpe z. B. schafft Vorlauftemperaturen bis 65° C bei Außentemperaturen bis -20°C.

Wie funktioniert eigentlich eine Wärmepumpe?

Die Funktionsweise einer Wärmepumpe basiert auf dem Prinzip, dass Wärme immer von einem wärmeren zu einem kälteren Ort fließt. Eine Wärmepumpe nutzt diese natürliche Bewegung der Wärme, um die Energie aus der Umgebungsluft, dem Grundwasser oder dem Erdreich zu sammeln. Dabei wird ein Kältemittel in einem geschlossenen Kreislauf durch die Wärmepumpe gepumpt. Das Kältemittel verdampft, wenn es in Kontakt mit der warmen Umgebungsluft oder dem warmen Erdreich kommt. Der entstehende Dampf wird dann durch einen Verdichter geleitet, der ihn auf ein höheres Temperaturniveau bringt. Das erhitzte Kältemittel gibt die Wärme dann an das Heizsystem des Gebäudes ab.

Wo liegen die Vorteile von Wärmepumpen? 

Die Vorteile von Wärmepumpen gegenüber anderen Heizsystemen sind vielfältig. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile:

  • GERINGE BETRIEBSKOSTEN
    Wärmepumpen sind in der Regel günstiger im Betrieb als traditionelle Heizsysteme. Da sie die Energie aus der Umgebung nutzen, müssen sie nicht so viel Strom oder Gas verbrauchen, um das Haus zu beheizen.
  • UMWELTFREUNDLICH
    Wärmepumpen produzieren keine Emissionen, die zur Luftverschmutzung oder zum Klimawandel beitragen. Sie sind somit eine umweltfreundliche Alternative zu Öl- oder Gasheizungen.
  • LANGLEBIG
    Wärmepumpen haben in der Regel eine längere Lebensdauer als traditionelle Heizsysteme. Die meisten Modelle sind für eine Betriebsdauer von 20 bis 25 Jahren ausgelegt.
  • VIELSEITIG
    Wärmepumpen können sowohl zum Heizen als auch zum Kühlen von Gebäuden eingesetzt werden. Sie können auch zur Erwärmung von Schwimmbädern oder zur Produktion von Warmwasser verwendet werden.
  • FÖRDERUNG
    In vielen Ländern gibt es finanzielle Anreize, um den Einsatz von Wärmepumpen zu fördern. Dies kann in Form von Zuschüssen, Steuervergünstigungen oder niedrigeren Energiekosten geschehen.
  • WARTUNGSARM
    Wärmepumpen benötigen keine regelmäßige Wartung oder Reinigung. Auch eine Reinigung des Schornsteins durch den Schornsteinfeger ist nicht mehr nötig.
  • GASANSCHLUSS
    Keine Erdarbeiten oder Gasanschluss nötig.
  • GERUCHSARM 
    Keine Transporte erforderlich Platzersparnis durch den Wegfall der Bevorratung von Öl in Tanks

 

Insgesamt bieten Wärmepumpen viele Vorteile gegenüber traditionellen Heizsystemen. Sie sind umweltfreundlich, kosteneffizient und langlebig. Mit der zunehmenden Nachfrage nach sauberer Energie und der Verfügbarkeit von staatlichen Förderprogrammen gewinnen Wärmepumpen an Bedeutung und werden in Zukunft voraussichtlich alternativlos sein.

Wärmepumpen vom Fachmann - wir beraten Sie gerne!

Um die richtige Wärmepumpenlösung für ein bestimmtes Gebäude zu finden, ist es ratsam, eine umfassende Beratung durchzuführen. Wir können die Eignung des Gebäudes für eine Wärmepumpenheizung überprüfen und das beste Modell auswählen, das den Anforderungen entspricht. Bitte setzen Sie sich hierzu gerne mit uns in Verbindung. 

 

Zuletzt angesehen